Andreas_Schiemenz-neues_Stiften.jpeg

Masterclass
Fundraising

 

Der Grundkurs Fundraising richtet sich an alle Personen, die sich im Haupt- und Ehrenamt für ihren Verein, ihre Stiftung oder Organisation mit der Beschaffung von finanziellen Mittel beschäftigen.

Fundraising ist kein Buch mit sieben Siegeln, Fundraising ist einfacher, als es auf den ersten Blick aussieht. Für den Einstieg, den ersten spendensammelnden Aktionen ist es jedoch wichtig, die wichtigsten Grundregeln zu kennen.

 

Andreas Schiemenz ist seit über 30 Jahren im Fundraising unterwegs. Sein Einstieg hatte er als Gründer und ehrenamtlicher Vorstand einer Jugend- und Freizeiteinrichtung in Hamburg Bahrenfeld.

Masterclass
Fundraising

149,- €

Nach dem Kauf finden Sie den Kurs in Ihrem Mitgliederbereich.

Die Module

Modul 1: Einführung und Grundlagen


In diesem Modul werden die wichtigsten Begriffe des Fundraising erläutert und die gemeinnützigen Rahmenbedingungen erläutert. Der Unterschied zwischen Spenden und Sponsoring wird dargestellt und die wichtigsten Kennzahlen vorgestellt. Eine Übersicht der Instrumente im Fundraising sowie ein Einblick in den Spendenmarkt sind weitere Schwerpunkte dieses Moduls.




Modul 2: Die drei Säulen des Fundraisings


Die Zielsetzung ist im Fundraising ein wichtiger Ausgangspunkt. Damit dieses Ziel erreicht wird braucht es eine strategische Planung und eine konzeptionelle Umsetzung. Anhand der drei Säulen im Fundraising, der Spendenmarke, den Spendenprojekten sowie den Spendenzielgruppen können sowohl die Kommunikationstrategie als auch die Fundraisingstrategie entwickelt werden.




Modul 3: Der Spendenbrief


Der Spendenbrief ist noch immer das wirkungsvolle Instrument im Fundraising. In dem Modul werden die Grundlagen für erfolgreiche Spendenbriefe vermittelt und die wichtigsten Elemente wie Anschreiben, Flyer, Zahlschein und Briefumschlag vorgestellt und beschrieben. Die Mailingplanung selbst schließt dieses Modul ab.




Modul 4: Online Fundraising


Webseite und Social Media bilden die Grundlagen einer guten digitalen Präsenz. Durch ein interaktives Spendenportal und kreative Spendenkampagnen können viele Menschen im Netz zum Spenden eingeladen werden. Die Social Media Plattformen Facebook, Instagram, LinkedIn und XING können zur Ansprache und Bindung von Spendenden genutzt werden.




Modul 5: Großspenden


Groß- und Unternehmensspenden gelten oft als Königsdisziplin im Fundraising. Doch mit etwas Mut und dem richtigen Angang lassen sich großen Spendenbeträge gewinnen. Wie Großspendende lokalisiert werden, wie die Ansprache von vermögenden Personen geplant wird und wie die Kontaktaufnahme erfolgen kann, vermittelt dieses Modul.




Modul 5.1.: Das persönliche Spendengespräch


Für das persönliche Gespräch ist dieses Zusatzmodul erstellt worden. Wie man sich auf ein solches Gespräch optimal vorbereiten kann und wie das Gespräch konkret geführt werden sollte, wird hier vom Großspendenexperten anschaulich vorgestellt.




Modul 6: Fördermittel und Fazit


Die Gewinnung von Fördermittel ist eine wichtige Einnahmequelle für gemeinnützigen Akteuren. In diesem Modul werden die unterschiedlichen Fördermittel, von staatlichen Institutionen, Lotterien und fördernden Stiftungen vorgestellt. Darüber hinaus gibt es Tipps, wie die Beantragung von Fördermittel erfolgen kann.





Nach dem Kauf finden Sie den Kurs in Ihrem Mitgliederbereich.

Hier geht es zum Kurs Kommunikation
 

Hier geht es zu den Büchern
 

Hier geht es zu den 10 wichtigsten Fragen