Der Aufwand einer sorgfältigen Auswahl lohnt sich – Transparenz schafft Vertrauen:

In dem aktuellen Beitrag “Spender und Stifter haben die Qual der Wahl” berichtet Andreas Schiemenz im Spezial Pensionskassen & Stiftungen in der Börsen-Zeitung über den erhöhten Beratungsbedarf bei Kunden des Wealth Managements bei der Auswahl von gemeinnützigen Organisationen.

So sind Überlegungen, zum Beispiel eine Stiftung zu gründen, zuzustiften oder eine größere Spende zu tätigen, Teil einer umfassenden Vermögensbetrachtung, häufig auch im Rahmen der Planung von Vermächtnissen.

Andreas Schiemenz rät in jedem Fall zum persönlichen Kontakt zur ausgewählten Organisation. Dabei spielt neben dem Eindruck über die Professionalität – das persönliche Gefühl eine ebenso wichtige Rolle.

Zum vollständigen Artikel >>

http://www.neues-stiften.de/wp-content/uploads/2014/11/hand-457335-940x529.jpghttp://www.neues-stiften.de/wp-content/uploads/2014/11/hand-457335-300x169.jpgAndreas SchiemenzPrivatpersonenStrategie
Der Aufwand einer sorgfältigen Auswahl lohnt sich - Transparenz schafft Vertrauen: In dem aktuellen Beitrag “Spender und Stifter haben die Qual der Wahl” berichtet Andreas Schiemenz im Spezial Pensionskassen & Stiftungen in der Börsen-Zeitung über den erhöhten Beratungsbedarf bei Kunden des Wealth Managements bei der Auswahl von gemeinnützigen Organisationen. So sind Überlegungen, zum Beispiel eine Stiftung zu...