Auf dem Sächsichen Fundraisingtag am 3. September in Dresden gibt es wieder eine Vielzahl an spannende Seminaren und Vorträgen.

Andreas Schiemenz wird in seinem Seminar das Thema Großspenderfundraising genauer betrachten. Großspenderfundraising gilt immer noch als die Königsdisziplin und lukrativste Form der Spendergewinnung. In diesem Seminar stehen praktische Ansätze im Vordergrund, insbesondere die persönliche Ansprache und Akquise von Großspendern. Praxisbeispiele aus dem Beratungsalltag mit hochvermögenden Kunden gewähren interessante Einblicke, um schneller und effektiver im Großspendenfundraising zum Abschluss zu gelangen. Den Geber in den Mittelpunkt zu stellen und seine Motive im Gespräch in Erfahrung zu bringen sind wichtige Bestandteile dieses Seminars.

Hier geht es zu den Programminhalten >>

http://www.neues-stiften.de/wp-content/uploads/2015/07/time-371226_1920-940x627.jpghttp://www.neues-stiften.de/wp-content/uploads/2015/07/time-371226_1920-300x300.jpgredakteur@stiftungszirkelVeranstaltungen
Auf dem Sächsichen Fundraisingtag am 3. September in Dresden gibt es wieder eine Vielzahl an spannende Seminaren und Vorträgen. Andreas Schiemenz wird in seinem Seminar das Thema Großspenderfundraising genauer betrachten. Großspenderfundraising gilt immer noch als die Königsdisziplin und lukrativste Form der Spendergewinnung. In diesem Seminar stehen praktische Ansätze im Vordergrund,...