Wie sich mit drei Tipps Herz und Geldbörsen öffnen lassen

Frau Heidrun Köhlert von KS / MEDIA beschreibt auf Ihrem Blog am Beispiel des Filmes für die Einrichtung Erlenbusch – hier leben schwerstbehinderte Kinder – was den Erfolg von Fundraising-Filmen ausmacht. Zudem hat Sie noch drei praktische Tipps, die sich für Ihre Arbeit ableiten lassen:

Tipp 1: Betonung KINDER und ALLTÄGLICHKEIT im Aufbau der Geschichte

Tipp 2: AUSGEWOGENHEIT zwischen Emotion und Information durch TEXT und SPRECHER

Tipp 3: Die Kunst der „SHOPPING-LIST“

Mehr zu den Hintergrundinformationen, Bildern und weiteren Anregungen lesen Sie hier >>

http://www.neues-stiften.de/wp-content/uploads/2016/01/human-995561_1920-940x664.jpghttp://www.neues-stiften.de/wp-content/uploads/2016/01/human-995561_1920-300x300.jpgGastautorFundraisingStrategieFilm,Video,Video Produktion
Wie sich mit drei Tipps Herz und Geldbörsen öffnen lassen Frau Heidrun Köhlert von KS / MEDIA beschreibt auf Ihrem Blog am Beispiel des Filmes für die Einrichtung Erlenbusch – hier leben schwerstbehinderte Kinder – was den Erfolg von Fundraising-Filmen ausmacht. Zudem hat Sie noch drei praktische Tipps, die sich für Ihre...