Privatpersonen

Alleinerbeneinsetzung einer nicht namentlich benannten Stiftung

Das OLG München hatte einen Fall zu entscheiden, in dem eine Erblasserin die Errichtung einer Stiftung von Todes wegen verfügt hatte, ohne den Tätigkeitsbereich der Stiftung im Testament schon näher zu erläutern oder dem Testament eine Stiftungssatzung beizufügen. Die Verstorbene hinterließ Immobilien sowie Geld- und Wertpapiervermögen,...
Organisationen

Deadline 25. Mai 2018: Dokumentation ist das wichtigste Stichwort

Datenschutz-Grundverordnung: Wer ist betroffen, was ändert sich, was ist zu tun? Der 25. Mai 2018 hat sich mittlerweile vielerorts als „Stichtag“ herumgesprochen. Die Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) kommen ab diesem Datum zur Anwendung und regeln den Datenschutz in der EU neu. Von vielen Seiten wird gewarnt, dass sich...
Organisationen

BMF entschärft Gewinnerzielungsregelung für Wohlfahrtseinrichtung

Von großem Interesse ist das aktuelle BMF-Schreiben vom 6. Dezember 2017 zu § 66 AO. Die Finanzverwaltung rückt seine eigene „unglückliche“ Auffassung gerade, dass Wohlfahrtseinrichtungen im Sinne von § 66 AO nicht „des Erwerbs wegen“ ausgeübt werden dürfen. Die Gewinnerzielungsproblematik für Wohlfahrtseinrichtungen wird deutlich...