Fördererbindung spielt in Deutschland nur eine untergeordnete Rolle. Zu diesem Schluss kommt Dr. Kai Fischer von Mission-Based Consulting u.a. bei einem Blick auf die angebotenen Veranstaltungen sowie die Beiträge auf Kongressen und Tagungen in diesem Jahr.

Er plädiert für eine langfristigere Bindung der Förderer, da dies nicht nur kostengünstiger ist, sondern auch zu höheren Netto-Erträgen führt. Wege aus dem Dilemma sieht der Autor in der Konzentration auf die Spenderbindung und die Erhöhung der Spenderbindungsdauer.

Lesen Sie mehr>>

http://www.neues-stiften.de/wp-content/uploads/2016/03/connect-20333_1280-940x626.jpghttp://www.neues-stiften.de/wp-content/uploads/2016/03/connect-20333_1280-300x300.jpgNachrichtenFundraisingOrganisationen
Fördererbindung spielt in Deutschland nur eine untergeordnete Rolle. Zu diesem Schluss kommt Dr. Kai Fischer von Mission-Based Consulting u.a. bei einem Blick auf die angebotenen Veranstaltungen sowie die Beiträge auf Kongressen und Tagungen in diesem Jahr. Er plädiert für eine langfristigere Bindung der Förderer, da dies nicht nur kostengünstiger ist,...