Eine neue Studie zu freiwilligem Engagement in Stiftungen ist erschienen.

„Ehrenamtliches Engagement ist eine wesentliche Säule der deutschen Stiftungslandschaft. Umso mehr gilt es, diese Ressource noch effektiver zu nutzen und die Zusammenarbeit mit Freiwilligen weiter zu professionalisieren (Dr. Antje Bischoff Leiterin Kompetenzzentrum Stiftungsforschung, Bundesverband Deutscher Stiftungen).

Folgende Empfehlungen sind besonders hervorzuheben:

  • Bewusste Entscheidung zur Zusammenarbeit mit Freiwilligen
  • Gezielte Ansparche und Mundpropaganda nutzen
  • Eine alltägliche Wertschätzung ist von hoher Bedeutung

Weitere Empfehlungen und Erkenntnisse der Studie erhalten Sie über den beigefügten Link.

Studie zum Download>>

Quelle: www.stiftungen.org / Bundesverband Deutscher Stiftungen

http://www.neues-stiften.de/wp-content/uploads/2015/06/volunteer-652383_1280-940x705.jpghttp://www.neues-stiften.de/wp-content/uploads/2015/06/volunteer-652383_1280-300x300.jpgNachrichtenFundraisingOrganisationen
Eine neue Studie zu freiwilligem Engagement in Stiftungen ist erschienen. „Ehrenamtliches Engagement ist eine wesentliche Säule der deutschen Stiftungslandschaft. Umso mehr gilt es, diese Ressource noch effektiver zu nutzen und die Zusammenarbeit mit Freiwilligen weiter zu professionalisieren (Dr. Antje Bischoff Leiterin Kompetenzzentrum Stiftungsforschung, Bundesverband Deutscher Stiftungen). Folgende Empfehlungen sind besonders hervorzuheben: Bewusste...