Die Briten mögen nicht mehr in der EU sein, sie sind aber nach wie vor absolute Spitzenfundraiser. Schon alleine deshalb sollte man hin und wieder einen Blick auf die Insel werfen.
Mit diesem Satz hat das Ehepaar Conta Gromberg von SPENDWERK GmbH in ihrem aktuellen Newsletter auf einen spannenden Beitrag zum Thema “ Wie kann ich jemanden auf seine Erbschaft ansprechen“ aufmerksam gemacht. Die beiden Berater haben in dem Beitrag versucht, drei spannende Fragestellungen zu diesem Thema zu beantworten:

  • Wie sprechen Sie als Fundraiser das Thema Testament und Erbschaft an?
  • Was ist Ihr Einstiegssatz auf Ihrer Internetseite oder an anderer Stelle?
  • Wie würden brititsche Fundraiser in das Thema einsteigen?

Lesen Sie mehr über den Beitrag: Erbschaftsfundraising auf Britisch >>

http://www.neues-stiften.de/wp-content/uploads/2016/07/hand-1-940x672.jpghttp://www.neues-stiften.de/wp-content/uploads/2016/07/hand-1-300x300.jpgNachrichtenFundraisingOrganisationen
Die Briten mögen nicht mehr in der EU sein, sie sind aber nach wie vor absolute Spitzenfundraiser. Schon alleine deshalb sollte man hin und wieder einen Blick auf die Insel werfen. Mit diesem Satz hat das Ehepaar Conta Gromberg von SPENDWERK GmbH in ihrem aktuellen Newsletter auf einen spannenden Beitrag zum Thema...