Die Autoren auf einen Blick

Andreas Schiemenz
Andreas Schiemenz


"Wer nicht weiß, wohin er will, dem ist kein Wind recht."

Seit über 40 Jahren im Vertrieb, seit über 30 Jahren im Nonprofit und seit 2011 in der HSH Nordbank: ein Berufsleben zwischen Fundraising und Key-Account-Vertrieb. Seit Januar 2017 bin ich bei der Kanzlei Schomerus & Partner als Geschäftsführer als Strategieberater für gemeinnützige Vereine, Organisationen, Stiftungen und Verbände sowie Philanthropieberatung für Unternehmer und vermögende Privatpersonen zuständig.
Die Verbindung zwischen diesen Welten ist meine berufliche Herausforderung und das Heben von ungenutzten philanthropischen Potenzial mein Ziel.

Beiträge von Andreas Schiemenz (31)

Fundraising

Klarheit im Gespräch schafft vertrauen

Stellen Sie sich folgende Situation vor: Der Fundraiser hat seinen Termin bei dem potenziellen Großspender. Die Sekretärin hat den Termin bestätigt, die Wegbeschreibung ist ausgedruckt und es steht einem guten Gespräch nichts mehr im Weg. Doch was erwartet der Gesprächspartner, wenn der Fundraiser vor der Tür steht? Er erwartet einen...
Fundraising

Starten Sie mit der Abschlussfrage

Der Abschluss bringt den Erfolg. Ein Gespräch wird mit einem Spender geführt, damit der die Organisation unterstützt. Gut war es dann, wenn der Geber seine finanzielle Zuwendung zugesagt und geleistet hat. Für ihn ist in aller Regel klar, warum ein Fundraiser ein Gespräch führen möchte. Er weiß aber häufig nicht, wie hoch der...
Fundraising

Fundraising heißt, nicht um den heißen Brei herumzureden

Ein Geber möchte wissen, wem er sein Geld anvertraut und warum er helfen soll. In der Börsen-Zeitung ist am 10. November 2015 ein Beitrag von Andreas Schiemenz unter dem Titel "Klare und eindeutige Kommunikation fördert die Spenderfreundschaft"  erschienen. Er spricht sich für eine klare und eindeutige Kommunikation aus, um das Fundraising...
Strategie

Philanthropie ist mehr als nur spenden!

Gemeinnützige Organisationen und Sozialunternehmer brauchen Kapital. Reiche Unternehmer haben es. Und würden es auch spenden oder investieren. Allerdings müssten beide Seiten mal anfangen, miteinander zu reden, sagt Andreas Schiemenz, Philanthropieberater der HSH Nordbank. Einen kleinen Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten des...